The Making of

Nachrichten aus dem Locht

Es ist kurz vor sechs, aber das EM-Spiel Russland gegen Schweden ist zum Glück nicht sooo spannend, deshalb läuft die Leinwand nur lochtteam.jpgnebenbei. Alle arbeiten fleissig davidlocht.jpgan Volume 2 von Humanglobaler Zufall, damit zumindest Donnerstag Zeit für das Deutschland-Spiel nbso online casino reviews ist. Aber wie gesagt, es geht hier nicht um Fußball sondern um den roten Faden. Und der muss Freitag in die Druckerei, ist aber so gut wie gebändigt. Es geht von Sapporo über Paris nach Sao Paulo und weiter nach Bern über Tiflis nach Shanghai. Die Strecken, die gerade gelayoutet werden, sind vom Feinsten, den Autoren, Fotografen und Bureau Borsche sei Dank!

PS: Die Chefs haben sich die Mittagspause verkniffen und sind nun Essen gegangen. Dass in dem RestaurantRussland-Schweden läuft, ist Zufall

3 Kommentare zu “Nachrichten aus dem Locht”
  1. Peter sagt am 11.06.2008 um 10:35 am :

    Russland gegen Schweden? Ihr seid wohl völlig überarbeitet. Schweden hat gegen Griechenland gespielt. Naja, Russland, Griechenland, humanglobaler Zufall eben. ;-) Ich freu’ mich auf die nächste Ausgabe!

  2. JEB sagt am 11.06.2008 um 4:53 pm :

    Hab die aktuellen Bilder gesehen und meine Finger kribbeln. Ich will Volume 2 endlich und so gerne in den Händen halten!! Danke für den Appetizer.

  3. Dennis Buchmann sagt am 11.06.2008 um 8:01 pm :

    Stimmt, Russland hat gegen Spanien verloren. Wenigstens habe ich nicht Shanghai gegen Georgien oder Sao Paulo gegen Paris geschrieben. Soviele Länder, aber nur ein Humanglobaler Zufall…

Kommentar schreiben