Gangtok

Ab ins höchste Gebirge der Welt!

Autor Christian Gottwalt meldete aus Sikkim, Indien:

Sobald man als Europäer ein indisches Flughafengebäude verlässt, umringt einen normalerweise ein Dutzend Inder, die hektisch durcheinander rufen: “Taxi Sir? Taxi? Taxitaxi?” Am Flughafen von Bagdogra dagegen: Nichts. Niemand. Nach gut fünf Minuten schlendert ein Einheimischer heran und fragt ganz entspannt, wo es denn hingehen solle. Darjeeling? Oder Gangtok? In einem Wagen mit Klimaanlage? Oder in einem ohne?

Sein Preis ist nicht verhandelbar. Er nimmt das Geld in Empfang, dann schnippt er mit den Fingern und bedeutet einem Fahrer, der in der zweiten Reihe steht, dass er sich auf den Weg machen soll. Dieser Mann hat offenbar best online casino den Flughafen im Griff. Eine Minute später geht ein Wolkenbruch los und zwei Minuten später steht ein weißer Kleinwagen im Regen. Um Himmels willen! Ein Suzuki Swift!brucke.jpghimalaja-poster.jpg

Der Kofferraum fasst nur eine einzige Reisetasche, die andere muss auf die Rücksitzbank. Drei Erwachsene bringen den Wagen bereits an seine Kapazitätsgrenze. Und damit soll es nach Gangtok gehen? In einer Minikiste bei strömendem Regen in das höchste Gebirge der Welt? … weiterlesen